Einsparpotenzialanalyse

kostenlose Einsparpotenzialanalyse+49 6074 8511330

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular 

Fuhrpark

Unsere Analyse/Untersuchung Ihrer Fuhrparkflotte basiert auf Vollkosten und stellt stets Jahreskosten fest. In Absprache mit dem Kunden untersuchen wir das letzte Kalenderjahr oder sofern zutreffend, das abweichende Wirtschaftsjahr. Folgende Bereiche werden im Detail untersucht bzw. ausgearbeitet:

Struktur des Fuhrparks incl. Fuhrparkmanagement-Prozess

  • Kostenfeststellung des Fuhrparks insgesamt
  • Kostenfeststellung zu einzelnen Fahrzeugen (repräsentativer Querschnitt)
  • Alternativen / Einsparpotenzial

Benötigte Unterlagen
Folgende Informationen / Unterlagen werden benötigt:

  • Fuhrparkliste mit den Fahrzeugdaten und Vertragsdaten sowie den km-Ständen
  • Kopien von Verträgen mit den Lieferanten, Versicherungsverträge und Rentallisten,
  • Dienstwagenrichtlinien / Carpolicy und ggf. Großkunden-Rahmenverträge
  • Prozessbeschreibungen der existierenden Fuhrparkverwaltung       (Beschaffung, Versicherungsabwicklung, Reparaturen, Reifen, Fahrzeugrückgabe)
  • Kontoauszüge/-ausdrucke aller fuhrparksrelevanten Konten aus der Buchhaltung
  • Ihr Zeitaufwand

Neben der Kopie der Unterlagen und der Bereitstellung der Daten in gewohnten Dateiformaten sind in der ersten Phase keine zeitlichen Aufwendungen aus Ihrem Team erforderlich.

Ergebnis

Kostenreduzierung mit sofortiger Umsetzung

Kostentransparenz und Kostenkontrolle

Analyse-Gegenstand

  • Pkw, Transporter, Lkw, Flurförderfahrzeuge
  • Funktionsfuhrpark, gehaltsabhängiger Fuhrpark, Mitarbeitermotivationsmodelle
  • Finanzierung, Unterhalt, Betrieb, Administration
  • Kostenoptimale Fuhrparksteuerung
  • Strategische Fuhrparkausrichtung, car-policy, Nutzungsüberlassung
Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und zu verbessern. Mit Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies
weitere Infos Ok